MaRep AG | Scheiben Hubvorrichtung
6886
page,page-id-6886,page-child,parent-pageid-6210,page-template-default,mkd-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,onyx-ver-1.7, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Scheiben Hubvorrichtung

Die MaRep Hubvorrichtung ermöglicht das kombinierte Schiessen von Klein- sowie Grosskaliber auf derselben Anlage.

Im eingefahren Zustand können die 50 Meter Laufscheiben für Grosskaliber wie gewohnt genutzt werden. Die elektronischen Kleinkaliberschieben sind währenddessen in einer Garage vor Staub und Wettereinflüssen geschützt

Zusätzlich wird die Garage mit einer Prellplatte gepanzert welche die dahinterliegende Elektronik vor dem Beschuss schützt. Zusätzlich dient die Abdeckung als Scheibennummer

Möchte man nun vom Schiessen mit Grosskaliber auf Kleinkaliber wechseln können die elektronischen Scheiben via Knopfdruck abgesenkt werden.

Die elektronische Steuerung überwacht die untere und obere Stellung der Scheiben und verhindert den gezeitigten gebrauch beider Systeme.

Technische Daten

Ausführung 4 (Kann nach Wunsch erweitert werden) 6 (Kann nach Wunsch erweitert werden)
Stahlkonstruktion  Wird in Beschussrichtung mit Rücksplitterschutz versehen Wird in Beschussrichtung mit Rücksplitterschutz versehen
Beschichtung Feuerverzinkt Feuerverzinkt
Gewicht 270 kg 410 kg
Anschlussspannung 3 x 400V oder 230 V AC 3 x 400V oder 230 V AC
Fundament 2 Stk. 300 x 300 x1000mm 3 Stk. 300 x 300 x1000mm